Kategorien
Aktuelles & Veran­staltungen

Unser neuer Webshop -endlich online


Weinhaus Stetter verkauft jetzt auch online


118 Jahre wurden im Weinhaus Stetter Weine ausschliesslich an der Weinhandelstheke direkt verkauft oder nach telefonischer Bestellung im Stadtgebiet Stuttgart geliefert.

Nicht nur die aktuelle Corona-Krise auch die Entwicklungen im stationären Fachhandel haben uns dazu bewogen, endlich auch einen Webhop ins Leben zu rufen.

Uns lag viel daran die neue Webseite in Kombination mit dem Weinshop so übersichtlich wie möglich zu gestalten, damit Sie schnell mit nur wenigen Klicks an die Informationen oder vorallem auch an Ihren gewünschten Wein kommen.
Natürlich beraten wir Sie auch weiterhin persönlich unter 0711/240163 oder per Mail: mail@weinhaus-stetter.de, falls Sie nicht auf Anhieb den passenden Wein finden.

Wir werden unser Online-Sortiment in den nächsten Wochen und Monaten stetig dem attraktiven Gesamtsortiment anpassen und immer wieder auch gereifte Raritäten oder Großflaschen aus unserer Schatzkammer anbieten.

Bleiben Sie gespannt und besuchen Sie regelmässig unsere Website. Sicher wird auch für Sie das passende Tröpfle dabei sein.

Hier unser Einführungs-Paket zum Spezialpreis mit unseren exklusiven Sonderfüllungen von WEINGUT ALDINGER, dem besten Weingut Württembergs :

Kategorien
Aktuelles & Veran­staltungen

ZUR WEINSTEIGE -Ausgezeichnete Weingastronomie 2020

Unser Stammhaus ZUR WEINSTEIGE -Hotel.Schlösschen.Gourmetrestaurant -nur 5 Gehminuten vom Weinhaus Stetter entfernt – erhielt die Auszeichnung “Ausgezeichnete Weingastronomie 2020” in der Kategorie Hotelgastronomie.

16.06.2020 
Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat in Kooperation mit Original SELTERS und DER FEINSCHMECKER „Ausgezeichnete Weingastronomien“ ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Weine aus deutschen Regionen engagieren.
… im Bereich Hotelgastronomie ging das Hotel und Restaurant „Weinsteige“in Stuttgart als Sieger hervor

In diesem Jahr werden die Preise ausnahmsweise in den Restaurants vor Ort und im Beisein eines Jurymitglieds verliehen, das auch die Laudatio auf den jeweiligen Preisträger hält. Der Jury gehörten mit SELTERS-Geschäftsführer Otto J. Völker, der stellvertretenden Chefredakteurin des Magazins DER FEINSCHMECKER Gabriele Heins sowie Christina Fischer, Paula Bosch und Gunnar Tietz ausgewiesene Gastronomieexperten an. Sie setzen alljährlich für die Beurteilung der Restaurants hohe Qualitätsmaßstäbe an. So sind etwa neben dem Umfang und der Qualität des Weinangebots zudem Faktoren wie Preisgestaltung, Ausbildung der Mitarbeiter, die Möglichkeiten des Offenweinausschanks oder Weinveranstaltungen ausschlaggebend für das Juryurteil.

„Ausgezeichnete Weingastronomie 2020“ – Die Urteile der Jury
(…)
Kategorie Hotelgastronomie

Weinsteige, Stuttgart

www.zur-weinsteige.de

“Völlig egal ob Weinfreund, Freak, Sammler oder Weintrinker, wer je das Glück und die Gelegenheit hat, in dieses historische Kellergewölbe aus dem Jahr 1870 mit seiner großartigen Weinansammlung hinabsteigen zu dürfen, der kommt so schnell nicht mehr ans Tageslicht. Der wohltemperierte Keller beherbergt über 10.000 Flaschen Wein, ausgesuchte Jahrgänge, unzählige Rieslinge, Kostbarkeiten und Spitzengewächse überwiegend aus Deutschland. Zahlreiche Events, rund um den Wein, vom kulinarischen Weinabend, der regelmäßigen Weinreise mit Damen, dem Herrenweinabend oder dem Sommerweinfest, hier dreht sich das gastronomische Rad um die Welt des Weines. In dritter Generation vorbildlich von Andreas & Jörg Scherle und ihren Mitarbeitern präsentiert.” (Paula Bosch)

Andreas Scherle, W.Hauenstein (Selters), Paula Bosch (Jury), A.Kaul (DWI)
Interview mit Paula Bosch & Andreas Scherle anlässlich der Preisverleihung “Ausgezeichnete Weingastronomie 2020” an Hotel-Restaurant ZUR WEINSTEIGE

WEINKARTE RESTAURANT ZUR WEINSTEIGE

Kategorien
Aktuelles & Veran­staltungen

Weingut Aldinger -Winzer des Jahres 2020

Das Weingut Aldinger in Fellbach.

Mit dem Weingut Aldinger haben wir das älteste Weingut Fellbachs mit im Sortiment.

1492 wurde von BENTZ DER ALDINGER der Grundstock für das heutige Weingut gelegt.

Nach 500 Jahren Weinbau-Tradition übernahm Gert Aldinger, auch als „König des Kappelbergs“ bezeichnet, das Weingut. Mit dem Anbau internationaler Rebsorten, sowie der radikalen Ertragsreduzierung hat er maßgebend dem Lande eine neue Richtung vorgezeigt.

Heute ist das Weingut in 15. Generation, geleitet von Gerts Söhnen Hansjörg und Matthias Aldinger.

Im Stuttgarter Umland bewirtschaftet das Weingut 5 GROSSE LAGEN, unter anderem die Monopol-Lage „Untertürkheimer Gips“.
Diese Spitzenlage wurde 1973 von Familie Aldinger erworben. Seitdem ist sie im Alleinbesitz des Weinguts.

In perfekter Zusammenarbeit der beiden Brüder, Hansjörg mit großer Sorgfalt im Weinberg , sowie Matthias im Keller, werden  die authentischen und einzigartigen Weine in Perfektion ausgebaut. „Weniger ist mehr“ lautet die Weingutsphilosophie .

Die konstante erstklassige Qualität der Weine zahlt sich aus. Mit der Auszeichnung „Vinum 2020 Winzer des Jahres“ wurde zum ersten Mal ein württembergisches Weingut ausgezeichnet.

Die Liste der Auszeichnung sagt alles: Eichelmann 5 Sterne, Falstaff Weinguide 5 Sterne, Gault Millau 5 Trauben.

Probieren Sie auch unseren Riesling „Stetter Edition“, welchen in Zusammenarbeit mit dem Weingut eigens für unser Haus hergestellt wird.